Hauptseite > Tipps & Aktuelles > Porto sparen mit DIALOGPOST

Porto sparen mit DIALOGPOST

Unsere Tipps für die Praxis

PostDer Versand von Konzerteinladungen an Mitglieder, Vereinsfreunde oder andere Vereine im Bezirk verursachen immer höhere Kosten. Durch den Wegfall des Produktes INFOPOST zum Jahreswechsel 2015/16 hat sich diese Situation wiederholt verschärft. Wir zeigen Ihnen wie Sie auch künftig Porto einsparen können. (Preisstand: 01.01.2016)

Versand per DIALOGPOST ab 200 Sendungen

Der Versand von Konzerteinladungen oder sonstige Massensendungen mit selbem Inhalt über DIALOGPOST ist ab 200 Stück für die selbe Leitregion weiterhin kostengünstig möglich. Eine Leitregion erkennen Sie an den ersten beiden Stellen der Postleitzahl. Diese muss für alle Sendungen identisch sein, beispielsweise mit 79 beginnen.

Entgelte

Standard-Brief bis 20g pro Sendung 0,28 €
Standard-Brief bis 50g pro Sendung 0,35 €
Großbrief bis 50g pro Sendung 0,45 €

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Weitere Preise und Informationen zum Produkt DIALOGPOST:
Deutsche Post AG

Sie verschicken weniger als 200 Sendungen?

Auch bei einer geringen Anzahl Sendungen kann das Produkt DIALOGPOST für Sie interessant sein, denn fehlenden Sendungen können Sie aufzahlen!
 
So sieht es aus:
200 Briefe à € 0,28 zzgl. Umsatzsteuer kosten 66,64 €. Zurückgerechnet auf einen regulären Versand zum Standard-Porto in Höhe von 0,70 € bedeutet das, dass Sie ab 96 Briefen aufzahlen sollten und schon Geld sparen. Jeder Brief mehr erhöht Ihre Ersparnis.

Die Alternative: Mailversand

Im Bereich "Bezirk Intern" haben wir Ihnen neben einer aktualisierten Adress-Liste auch eine Mailingliste (Liste von E-Mail-Adressen) zur Verfügung gestellt. Sie haben so die Möglichkeit die Vereine im Bezirk direkt per E-Mail zu Ihren Konzerten einzuladen.

bei Bezirk intern anmelden

Und zusätzlich: Ihre Veranstaltungswerbung in unserem Terminkalender

Wir veröffentlichen Ihre Veranstaltungshinweise gerne auch in unserem Terminkalender. Nutzen auch Sie diese kostenlose Werbemöglichkeit für Ihre Konzerte.

zum Terminkalender

Sie haben Fragen?

Unser Bezirksvorsitzender, Herr Dietmar Fink, steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontaktdaten