Hauptseite > Kursangebot > Klang-Viel-Falten im Akkordeon-Orchester

Klang-Viel-Falten im Akkordeon-Orchester

Tagesseminar

Zielgruppe

Dirigenten, Orchesterspieler ab Mittelstufe und interessierte Zuhörer

Seminarinhalte

Von der Popmusik bis zum Wertungsspiel, von der Folklore bis zum Kirchenkonzert. Probenmethodik bei neuen Werken, Soundregie bei der Arbeit mit Zusatzinstrumenten und Rhythmusgruppe, stilistische Besonderheiten, Kombination mit anderen Soloinstrumenten (Holzbläser etc.)

Dozent

Hans-Günther Kölz. Er ist Dozent am Hohner-Konservatorium in Trossingen und bei weiteren Veranstaltungen im In- und Ausland. Seit vielen Jahren leitet er mit großem Erfolg das Orchester „Hohnerklang“. Bekannt ist er weiterhin als Komponist, Arrangeur und Jurymitglied.

Kursplanung

Termin
Samstag, 23. März 2019
von 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Ort
Probelokal des Akkordeon-Orchesters Tiengen e.V.
Waldshut-Tiengen, Stadtteil Tiengen
in der Realschule Tiengen, Sudetenstraße 9, 79761 Waldshut-Tiengen

Teilnahmegebühr
20,00 EUR je Teilnehmer.
Das Mittagessen wird in einer Wirtschaft in der Nähe des Proberaums gemeinsam eingenommen und ist selbst zu bezahlen.

Offizielle Kursausschreibung
Online-Anmeldung Anmeldeschluss ist am 23. Februar 2019.

Sie haben Fragen?

Fink
Dietmar Fink

Bezirksvorsitzender des DHV-Bezirks Dreiländerecke

Kontaktdaten